Schloss Neuschwanstein, Restaurierung Prunkräume

Staatliches Bauamt Kempten
Tel. +49 831 5243-02
 

Ausführungszeitraum: 2015 bis 2016

In den kommenden Jahren ist eine umfangreiche Restaurierung aller Prunkräume des Schlosses Neuschwanstein geplant. Nach abgeschlossener Fassadeninstandsetzung soll nun die Restaurierung des Gebäudeinneren sowie sämtlicher äußeren Bauwerksöffnungen erfolgen. 

Die "Restauratorische Fachplanung“ umfasst die folgenden Arbeitspakete:

  • Aufstellung und baubegleitende Fortschreibung des Raumbuchs
  • Restaurierung Wand- und Deckenfassungen
  • Restaurierung Gemälde
  • Restaurierung Mobiliar
  • Restaurierung Textilien und Leder
  • Restaurierung Kunsthandwerk
  • Restaurierung Holzbauteile
  • Restaurierung Natur- und Kunststein
  • Restaurierung Fenster und Außentüren
Projektleiter: Kornelius Götz 
stellv. Projektleiter: Gereon Lindlar

 

 

Geolocation is 47.557574, 10.749800400000026