Loading...

Auf Zollverein, Gelsenkirchner Str. 181, 45309 Essen 27. Juni 2011
Quelle: http://www.welterbeprogramm.de/cln_033/nn_613174/INUW/DE/TermineVeranstaltungen/BerichtEssen.html


"Auf Einladung des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung fand im Rahmen der Begleitung des Investitionsprogramms Nationale UNESCO-Welterbestätten am 27. Juni 2011 die Tagung "Industriekultur als urbaner Transformationsprozess“"auf Zollverein statt. Die Beschäftigung mit dem Thema Industriekultur und dem damit verbundenen baukulturellen Erbe ist immer auch eine Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Baustilen und -epochen sowie Anlagetypen (z.B. Kraftwerksbauten, Verkehrsbauten, Bauten für die Montanindustrie). Die Entwicklung von städtebaulich, denkmalpflegerisch und landschaftsplanerisch verträglichen Leit- und Nutzungskonzepten, die nachhaltig und wirtschaftlich tragfähig sind, ist deshalb zur interdisziplinären Aufgabe geworden."

Aktionsplan für industrielle Flächendenkmäler
Kornelius Götz, Mitglied in The International Committee for the Conservation of the Industrial Heritage (TICCHI)

Industrieanlagen, die heute Denkmalstatus besitzen, wurden nicht für die Ewigkeit geplant und gebaut. Die daraus entstandenen Konservierungsaufgaben der Industriedenkmalpflege sind sehr komplex. Die DBU hat daher das Forschungsprojekt "Entwicklung eines modularen, systematischen Aktionsplans zum nachhaltigen Umgang mit Industriedenkmalen" beauftragt. Grundprinzipien dieses Aktionsplans sind: Bestimmung der Ziele, Planung der Maßnahmen, Ermittlung des Kostenrahmens und Entwicklung eines Finanzierungsmodells. Die Maßnahmen sollten in dieser Reihenfolge eingehalten werden. Nachnutzungsplanungen und die Beteiligung aller Akteure sind dabei unerlässlich.

Bild des Benutzers Kornelius Goetz

Leave a Comment

RSS Feed
Subscribe to Newsfeeds
Blog
Alt
Herzstück des Augsburger Welterbes als 3D-Modell 
Kornelius Goetz | 28 Mai
Eine Pressemeldung der Stadt Augsburg vom 18.05.2020: Wassertürme am Roten Tor virtuell begehbar Rundgang unabhängig von Öffnungszeiten möglich Auch sonst
Weiterlesen
Alt
Industriekultur und Transformation: Film
Kornelius Goetz | 20 April
Der Film behandelt die Transformation des Wasserhochbehälters und der Trockengasreinigungen des Weltkulturerbes Völklinger Hütte in Besucherorte. Der Film
Weiterlesen
Alt
Der "Bierdeckelraum" im Weltkulturerbe Völklinger Hütte
Kornelius Goetz | 14 April
Der sogenannte Bierdeckelraum befindet sich im Gebäude Ablängsäge / Holzlager 13 in der Handwerkergasse im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Er ist in
Weiterlesen